• Willkommen bei Handgemacht-Märkte.de

    Wir sind Spezialist für die Ausrichtung von Märkten mit handgemachten Artikeln. Seit 2004 veranstalten wir hochwertige Märkte für Kunst, handwerkliche  & ausgefallene Warenangebote im gesamten norddeutschen Raum. Hier haben wir uns mit gut 400 eigenverantwortlichen Veranstaltungen längst zu einem der professionellsten Dienstleister des Marktgeschehens etabliert. Fairer und respektvoller Umgang mit unseren Ausstellern ist uns genauso wichtig wie eine hervorragende Bewerbung der einzelnen Veranstaltungen durch die unterschiedlichsten Medien.

    Ausstellerinterna, Marktberichte und ähnliches werden im Kundenbereich veröffentlicht. Am einfachsten können Sie sich mit unseren Online-Anmeldeformularen bewerben. Das geht schnell und ist unkompliziert. Allerdings muß man darauf achten, das die angeforderten Fotos nicht größer als 1 MB sind.

    Schauen Sie sich aber bitte vorher unsere Marktordnung und die Standgeldordnung ( im Kundenbereich ) an. Diese sind wichtiger Bestandteil unserer Geschäftsvereinbarung und müssen von Ihnen anerkannt werden.  Uns nicht bekannte Bewerber möchten wir zudem bitten, uns einige Fotos von Ihrer Ware und Ihrem Stand zuzumailen.

    Bei Anregungen, Fragen etc. nutzen Sie bitte unser Kontaktformular bzw. senden uns eine Mail unter :  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   . Wir freuen uns auf ihre Nachricht und melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.  Nachfragen per Sprachnachricht, sms oder whats up beantworten wir grundsätzlich nicht.

    Und wir bitten um Beachtung unserer Bürozeiten : Zwischen 11 und 18 Uhr sind wir täglich , außer zu Marktzeiten zu erreichen.

Home

Ein kleiner Nachbericht in den Kieler Nachrichten : 

Fazit : Alle waren zufrieden, das war ein sehr schöner Auftakt in Laboe.

 

Vorbericht vom 15. Mai...

Wir freuen uns mit unseren 55 Ausstellern auf einen neuen Marktort. Gerne nahmen wir das Angebot des Tourismusbetriebes Laboe an, in diesem Jahr an 3 Terminen die schöne Hafeneventläche sowie den Rosengarten mit kunsthandwerklichen Ständen zu bestücken. Mit dabei sind Künstler und Kunsthandwerker aller Couleur, verschiedene Aussteller zeigen den interessierten Besuchern Ihre handwerklichen Fähigkeiten. Außergewöhnliche Angebote, auch aus dem Foodbereich sowie eine abwechslungsreiche Marktgastronomie ergänzen dieses schöne Ambiente und bringen kreative Vielfalt und ein schönes Markterlebnis in das Ostseebad an der sonnigen Seite der Kieler Bucht.

Die Veranstaltung hat an allen 3 Tagen von 10 - 19 Uhr geöffnet . 

Und wie so häufig ein paar Hinweise für unsere Aussteller :

Der Aufbau ist für unsere Gastronomie sowie einige Großgeschäfte mit Anhängern bereits am Donnerstag ab 12 Uhr möglich. Diese Stände sind von uns bereits informiert worden.

Alle "normalen" Stände kommen bitte erst ab 14 Uhr. Bis 19 Uhr sind wir dann vor Ort. Am Freitag geht der Aufbau ab 7 Uhr weiter. Für alle Aussteller gilt dringlich : Ein Befahren der Veranstaltungsfläche ist nur nach Einweisung und Standeinteilung durch uns möglich. Alle Autos bitte dann schnellstmöglich entladen , die Autos entfernen und erst danach aufbauen. Das Befahren der Grünflächen im Rosengarten ist absolut verboten. 

Textilstände und besonders anfällige Stände werden wir im Rosengarten aufstellen. Die Gastronomie auf der Hafenfläche sowie die dortige feste Fischräucherei können zu rauchigen Beeinflussungen führen, die wir unseren Textilen natürlich nicht zumuten können.

Die komplette Veranstaltungsfläche ist windanfällig, da sie nach Westen hin zum offenen Wasser liegt. Wir bitten hier um Beachtung. Bringt ausreichend Gewichte mit (auf der Eventfläche kann man sich nirgends festmachen) , im Rosengarten steht man auf Rasen, da sollten Heringe und Abspannbänder ihren Zweck erfüllen.  

Allerdings ist nach heutigem Wetterbericht absolut kein Problem mit Wind zu erwarten.

Da die meisten von Euch bereits am Donnerstagnachmittag kommen, bitten wir um Rücksichtnahme den Kollegen gegenüber. Ist aber eigentlich selbstverständlich.

Es gibt in Hafennähe keine Parkmöglichkeit für Transporter und Anhänger. Wer die Möglichkeit hat, ist hier mit dem Fahrrad für Shuttledienste gut gerüstet.

Der Laboer Hafen ist eine absolute Kultadresse, wir möchten hier auf Dauer einen schönen , hochwertigen und handgemachten Markt installieren. Unsere Erstveranstaltung ist super beworben mit über 200 A0 Plakaten, 300 A1 Plakaten , 200 Großbannern, 10000 Flyern, Flugzeugwerbung an zwei Veranstaltungstagen, Radio-Veranstaltungshinweisen und vielen Inseraten und Berichten in allen regionalen Druckmedien in Kiel und Umgebung. Mehr geht einfach nicht.

Der Hinweis fürs Navi :  Hafenplatz in Laboe

So sieht unsere Marktfläche aus . Leider noch ohne Stände.....

Eventfläche mit fester Fischräucherei (im LKW) , hier bauen wir auch unsere Gastronomie auf.

 

Diesen Beitrag teilen

FacebookGoogle Plus


Datenschutz Hinweis

Markt Anmeldungen

unsere Webcam

Wetter Handgemacht

 

Eventkalender

September 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Besucherzahlen

HeuteHeute2919
GesternGestern3197
WocheWoche18368
MonatMonat75799
GesamtGesamt2422608
Ihre IP:54.198.52.8
Copyraid 2010 - 2017 by bsx.de
Samstag, September 23, 2017