• Willkommen bei Handgemacht-Märkte.de

    Wir sind Spezialist für die Ausrichtung von Märkten mit handgemachten Artikeln. Seit 2004 veranstalten wir hochwertige Märkte für Kunst, handwerkliche  & ausgefallene Warenangebote im gesamten norddeutschen Raum. Hier haben wir uns mit über 400 eigenverantwortlichen Veranstaltungen längst zu einem der professionellsten Dienstleister des Marktgeschehens etabliert. Fairer und respektvoller Umgang mit unseren Ausstellern ist uns genauso wichtig wie eine hervorragende Bewerbung der einzelnen Veranstaltungen durch die unterschiedlichsten Medien.

    Ausstellerinterna, Marktberichte und ähnliches werden im Kundenbereich veröffentlicht. Am einfachsten können Sie sich mit unseren Online-Anmeldeformularen bewerben. Das geht schnell und ist unkompliziert. Allerdings muß man darauf achten, das die angeforderten Fotos nicht größer als 1 MB sind.

    Schauen Sie sich aber bitte vorher unsere Marktordnung und die Standgeldordnung ( im Kundenbereich ) an. Diese sind wichtiger Bestandteil unserer Geschäftsvereinbarung und müssen von Ihnen anerkannt werden.  Uns nicht bekannte Bewerber möchten wir zudem bitten, uns einige Fotos von Ihrer Ware und Ihrem Stand zuzumailen.

    Bei Anregungen, Fragen etc. nutzen Sie bitte unser Kontaktformular bzw. senden uns eine Mail unter :  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   . Bitte immer mit einer ausreichenden Absenderangabe. Wir freuen uns auf ihre Nachricht und melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.  

    Nachfragen per Sprachnachricht, sms oder whats up beantworten wir grundsätzlich nicht. Telefonanrufe mit unterdrückter Nummer nehmen wir ebenfalls nicht entgegen.

    Beachten Sie/Ihr bitte unsere Bürozeiten : Zwischen 11 und 18 Uhr sind wir täglich , außer zu Marktzeiten zu erreichen. Per Mail auch darüber hinaus.

    Wir bitten hier einfach einmal um Verständnis, das wir nicht rund um die Uhr telefonisch zu erreichen sind....

Home

Das Märkte auch unschön enden können, beweisen diese Fotos :

Da hatte es ein Aussteller wohl besonders eilig und rangierte auf verbotenen Terrain. Die Gemeinde sprach uns heute bei der Schlüsselübergabe direkt auf diesen Schaden an der Rasenfläche an. Der Aussteller ist bekannt, wir werden die Kosten weiterreichen. Und den Aussteller natürlich nirgends mehr auf unbefestigten Flächen aufbauen lassen. Irgendwie kann man da nur wirklich den Kopf darüber schütteln...

 

PS : Es war halt grenzwertig. Die Qualität der Rasenfläche kippte gerade nach den letzten Schauern am Sonntagnachmittag ins kaum begehbare um. Gerade deshalb sprachen wir vor dem Abbau mit Allen darüber. Bei 62 Ausstellern klappte dann ja auch alles hervorragend, und das schwarze Schaf können wir dann sicherlich ersetzen mit einem Aussteller, der mehr Gemeinschaftssinn entwickelt.

Hier kommen unsere ersten Bilder eines tollen Marktes . Zumindest was die erste Hälfte bis Samstagmittag anbelangt. Dann erreicht uns gerade eine große Regenzone....

 

 Heute sind wir noch bis 19 Uhr für unsere Besucher da.....

 

 Unser kleiner Vorbericht : 16.Juli 2017

Von Freitag bis Sonntag stellen wir an einem richtig schönen und idyllischen Marktort aus. Der Kurpark im Ostseebad Grömitz ist im Normalen ein zentraler Ruhepol in der teilweise hektischen Urlaubsregion. Wer Ruhe sucht und abspannen will, kommt genau hierher. An diesem Wochenende 21.-23. Juli ist aber alles anders. Über 60 Kunsthandwerker, Künstler und Anbieter besonderer Dinge kommen aus der gesamten Bundesrepublik, aus den Nachbarländern Dänemark, Niederlanden und sogar aus Ungarn , mehr als je zuvor.

Unterschiedlichster Unikatschmuck aus Edelsteinen, Silber, Edelstahl, Glas, Filz oder Holz, textile Arbeiten für Kinder und Erwachsene, Mützen und Hüte, Accessoires wie Stulpen und Tücher, schöne Dinge vom Glasbläser, vom Drechsler oder Taschenmacher , Brillen und Geschenkarktikel aus Holz, Tonflöten und Klangschalen, maritime Fotografien, Karten und als Hauptthema der Haus- und Gartenbereich : vom Edelstahlkamin über Gartenmöbel aus Fiberglas, die innovative Garten-Wendebank, Feuerstellen aus Stahl,  schwebende Kugeln vom Heidelberger Künstler Matthias Rachel, Gartenstelen und Amphoren, Steinobjekte und Holzskulpturen, rostige Säulen bis hin zu einer riesigen Auswahl an Blumenzwiebeln. Heiko Wussow, unser Mann an der Kettensäge, zeigt die Herstellung schöner Holzskulpturen , Helga Prommer aus der bayrischen Korbmachermetropole Lichtenfels führt ganztägig ihr Handwerk vor. 

Dazu gibt es natürlich viele leckere Dinge zu probieren, zu erwerben und natürlich auch zum satt essen und trinken. Unsere vielseitige Gastronomie lädt zum Verweilen ein.

 

Der Markt hat am Freitag und Samstag laut Genehmigung der Gemeinde von 10 - 20 Uhr geöffnet, am Sonntag dann bis 17 Uhr.

Der Kurpark liegt zentral im Ortszentrum und wird von uns ausgeschildert. Besucher benutzen bitte die öffentlichen Parkflächen im Ort.

 

Diesen Beitrag teilen

FacebookGoogle Plus


Datenschutz Hinweis

Markt Anmeldungen

unsere Webcam

Wetter Handgemacht

 

Eventkalender

Oktober 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Besucherzahlen

HeuteHeute2392
GesternGestern3939
WocheWoche6330
MonatMonat50499
GesamtGesamt2496302
Highest 14.10.2017 : 4467
Ihre IP:54.80.148.252
Guests 62
Copyraid 2010 - 2017 by bsx.de
Dienstag, Oktober 17, 2017