logo.png
 
  • Willkommen bei Handgemacht-Märkte.de

    Wir sind Spezialist für die Ausrichtung von Märkten mit handgemachten Artikeln. Seit 2004 veranstalten wir hochwertige Märkte für Kunst, handwerkliche  & ausgefallene Warenangebote im gesamten norddeutschen Raum. Hier haben wir uns mit gut 400 eigenverantwortlichen Veranstaltungen längst zu einem der professionellsten Dienstleister des Marktgeschehens etabliert. Fairer und respektvoller Umgang mit unseren Ausstellern ist uns genauso wichtig wie eine hervorragende Bewerbung der einzelnen Veranstaltungen durch die unterschiedlichsten Medien.

    Ausstellerinterna, Marktberichte und ähnliches werden im Kundenbereich veröffentlicht. Am einfachsten können Sie sich mit unseren Online-Anmeldeformularen bewerben. Das geht schnell und ist unkompliziert. Allerdings muß man darauf achten, das die angeforderten Fotos nicht größer als 1 MB sind.

    Schauen Sie sich aber bitte vorher unsere Marktordnung und die Standgeldordnung ( im Kundenbereich ) an. Diese sind wichtiger Bestandteil unserer Geschäftsvereinbarung und müssen von Ihnen anerkannt werden.  Uns nicht bekannte Bewerber möchten wir zudem bitten, uns einige Fotos von Ihrer Ware und Ihrem Stand zuzumailen.

    Bei Anregungen, Fragen etc. nutzen Sie bitte unser Kontaktformular bzw. senden uns eine Mail unter :  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   . Wir freuen uns auf ihre Nachricht und melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.  Nachfragen per Sprachnachricht, sms oder whats up beantworten wir grundsätzlich nicht.

    Und wir bitten um Beachtung unserer Bürozeiten : Zwischen 11 und 18 Uhr sind wir täglich , außer zu Marktzeiten zu erreichen.

Ein tolles Wochenende werden unsere 46 Aussteller vom 5.-7. August in Wustrow erleben. Drei Mal im Jahr stellen wir auf der belebten wie beliebten Strandstraße aus, dreimal im Jahr ist Wustrow das Ziel vieler Touristen wie auch Einheimischen der Region. Wie schon beim letzten Markt lassen wir eine Anzahl der Kunsthandwerker rotieren, so das auch die eingefleischten Wustrow-Marktbesucher wieder einen anderen Markt erleben.

So freuen wir uns auf den Spieledesigner Steffen Mühlhäuser aus Krastel, der jung und alt auch zum mitspielen am Aktionstisch einlädt. Der Keramikbereich ist gleich mit 7 ausgesuchten Töpfereien und Keramikern vertreten. Und nach einer längeren Wustrow-Marktpause freuen wir uns natürlich wieder auf Doris Geißler aus Nürnberg mit ihren selbstentworfenen , originellen Taschen aus Segelplane . Die Korbmacherin Helga Prommer aus dem bayrischen Lichtenfels führt ihr Handwerk ganztägig vor, unsere Glaskünstler zeigen an der offenen Flamme das entstehen ihrer Kunstwerke.

Geöffnet hat der Markt von Freitag bis Sonntag jeweils von 10 - 19 Uhr, Besucher benutzen bitte die öffentlichen Parkplätze im Ort. Man ist in wenigen Minuten von überall im Ort an unserer Marktfläche.  Direkt gibt es hier keine Möglichkeit zum parken, die Strandstraße endet als Sackgasse auf unserem Markt.

Unser absoluter Wohlfühlmarkt mit netten Menschen, wohin man auch schaut.....

Samstag, 30. Juli : Wir erleben gerade einen wunderbaren Markt in der tollen Hanse- und Universitätsstadt Lübeck . Hier ist alles etwas anders anders als an unseren anderen Marktorten, hier ist Großstadt, tausende Menschen aus aller Welt strömen durch die Altstadt, über unseren Markt . Das Wetter : Einfach traumhaft . 

Wir sind heute und morgen noch für unsere Marktbesucher da, und zwar von 10.30 - 20 Uhr .

Lübeck - Top beworbene Veranstaltung :

 

Zentraler und belebter geht es nicht. Der Lübecker Marktplatz an der Fußgängerzone in Höhe des Marzipan-Kulthersteller Niederegger und Rathaus.

Freitag , 22. Juli 2016 - Es fing erst einmal ruhig an....

Der Sommer hat jetzt auch die Ostseeküste erreicht - für uns und unsere Aussteller leider.....

Warm war es, schön sonnig, im Park fast kein Wind. Was für die Urlauber das Tollste überhaupt ist, ist für die Aussteller im Grömitzer Kurpark nicht wirklich prickelnd. Es war erst einmal Badewetter angesagt, ab Mittag war Grömitz fast bewegungslos, das Leben spielte sich ausnahmslos am Strand ab. Obwohl der herrliche Kurpark viele schattige Plätze anbietet. Trotzdem sind wir noch richtig guter Dinge. Haben gerade diesen Marktort, etwas entfernt vom Badestrand, mit Bedacht ausgewählt. Wir haben hier einen tollen Markt zusammengestellt, 60 Aussteller bieten alles, was ein Kunsthandwerkermarkt versprechen kann. 

Bestens beworben mit 400 A0 , A1 Plakaten , Großbannern, Flyern usw. werden wir mit Sicherheit noch alle Touristen der Region erreichen, auch bei besten Sommerwetter...

Erste Bilder aus dem Kurpark :

Ein schöneres Veranstaltungsgelände gibt es kaum.....

Sonntag, 17. Juli 2016 - 

In diesen Stunden endet eine unserer erfolgreichsten Veranstaltungen, die wir in Wustrow bisher durchführten. An alle drei Veranstaltungstagen waren sehr viele interessierte und kaufwillige Besucher auf unserer Marktfläche unterwegs. Neben einem großen werbetechnischen Aufwand spielte dieses Mal sicherlich auch das Wetter optimal mit. Es war einfach kein Strandwetter, der stürmische Freitag war zudem für unsere Aussteller erstaunlicherweise der beste Markttag. Positiv ausgewirkt hat sich sicherlich auch unsere erstmalig angewendete Ausstellerrotation. So bekamen auch unsere Dauer-Marktbesucher einfach einmal andere Stände zu Gesicht. Besonders fiel dieses im oberen Bereich der Strandstraße auf, wo gleich 4 Neulinge die Marktbesucher geradezu magisch anzogen. Aber vielleicht ist dieses einfach auch nur unsere subjektive Einschätzung. Wir denken jetzt nach 18 Wustrowmärkten in 6 Jahren, Veränderung muß einfach auch einmal sein, obwohl es halt für den einzelnen Aussteller nicht einfach ist, dieses pausieren zu akzeptieren. Insgesamt hatten wir bestimmt weit über 100 Bewerbungen vorliegen. So freuen wir uns nun auf die Augustveranstaltung vom 5.-7.8., also in 3 Wochen schon. Dann werden wir wieder einen Ausstellerwechsel von 10 Kunsthandwerkern erleben, so das auch die Langzeiturlauber und Einheimischen immer etwas neues entdecken können.

Freitag , 15. Juli 2016

Toller Marktbeginn in Wustrow. Alles ist wie immer - Viel Wind und viele Besucher.....

Hier unsere ersten Bilder von einem schönen Marktbeginn, der uns heute am Freitag erst einmal unerwartet viel Wind brachte. Aber alle Aussteller sind natürlich küstentauglich und freuten sich dementsprechen über eine Masse interessierter Marktbesucher.

Die morgendliche Ruhe vor dem / beim Sturm.....

An der Seebrücke mit Blick auf den Strand sowie zum Markt, der langsam erwacht.

Und dann ging es richtig los : 

Wo möchte man bei wolkenlosem Himmel, fast 30 Grad und Windstille inmitten einer Großstadt hin ? Natürlich ins Magniviertel mit seinen urigen Kneipen und Biergärten unter lauschigen Bäumen. Um die Ecke ein großer Park an der Oker. Dazu ein toller kleiner Markt mit hochwertigem Angebot . So können wir uns trotz der großen Hitze über mangelnden Besuch nicht beklagen. Bereits am Freitag und Samstag strömten viele Braunschweiger zum herrlichen Magniplatz und hinterließen bereits fast durchweg sehr zufriedene Aussteller. Jetzt am Sonntag wird es gerade richtig voll, alle Stände werden von Interessierten umlagert. Und alle diese Leute kommen ganz gezielt aus der gesamten Metropolregion um Braunschweig - Wolfsburg - Salzgitter sowie der nördlichen Harzregion um die alte Silberstadt Goslar. Was wollen wir mehr....

Vielleicht 5 Grad weniger, aber das wird ein Wunschtraum bleiben. Man kann eben nicht alles haben....

Der Magnikirchplatz - zumindest ein Teil der Aussteller steht unter lauschigen Bäumen.

Markt Anmeldungen

Zeitraffer der Webcam

3 Monate in nur knapp 3 Minuten.

Die Zeit vergeht wie im Fluge

Eventkalender

März 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

unsere Webcam

Besucherzahlen

HeuteHeute2266
GesternGestern4015
WocheWoche14077
MonatMonat75978
GesamtGesamt1847794
Ihre IP:54.166.19.237