• Willkommen bei Handgemacht-Märkte.de

    Wir sind Spezialist für die Ausrichtung von Märkten mit handgemachten Artikeln. Seit 2004 veranstalten wir hochwertige Märkte für Kunst, handwerkliche  & ausgefallene Warenangebote im gesamten norddeutschen Raum. Hier haben wir uns mit gut 400 eigenverantwortlichen Veranstaltungen längst zu einem der professionellsten Dienstleister des Marktgeschehens etabliert. Fairer und respektvoller Umgang mit unseren Ausstellern ist uns genauso wichtig wie eine hervorragende Bewerbung der einzelnen Veranstaltungen durch die unterschiedlichsten Medien.

    Ausstellerinterna, Marktberichte und ähnliches werden im Kundenbereich veröffentlicht. Am einfachsten können Sie sich mit unseren Online-Anmeldeformularen bewerben. Das geht schnell und ist unkompliziert. Allerdings muß man darauf achten, das die angeforderten Fotos nicht größer als 1 MB sind.

    Schauen Sie sich aber bitte vorher unsere Marktordnung und die Standgeldordnung ( im Kundenbereich ) an. Diese sind wichtiger Bestandteil unserer Geschäftsvereinbarung und müssen von Ihnen anerkannt werden.  Uns nicht bekannte Bewerber möchten wir zudem bitten, uns einige Fotos von Ihrer Ware und Ihrem Stand zuzumailen.

    Bei Anregungen, Fragen etc. nutzen Sie bitte unser Kontaktformular bzw. senden uns eine Mail unter :  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   . Wir freuen uns auf ihre Nachricht und melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.  Nachfragen per Sprachnachricht, sms oder whats up beantworten wir grundsätzlich nicht.

    Und wir bitten um Beachtung unserer Bürozeiten : Zwischen 11 und 18 Uhr sind wir täglich , außer zu Marktzeiten zu erreichen.

Home

Der zweite Markt im Ostseebad Laboe

Es wird schwer werden, den großen Markterfolg unserer Premiere im Mai dieses Jahres zu toppen, Vor 5 Wochen standen wir mit 55 Ausstellern an diesem tollen für uns neuen Marktort. Wir wußten nicht so recht, was uns hier erwartete. Außer viel Wind natürlich. Eine zum westlichen Wasser hin offene Fläche ist nicht so ganz einfach zu bespielen. Geschafft haben wir es trotzdem mit Bravour, glücklicherweise hielt sich der Wind in Grenzen, es war einfach ein tolles Marktwetter. Dieses lud dann auch einige Tausend Besucher ein, gerade am Samstag und Sonntag war es ein herrliches Marktgewühle, so wie wir es lieben. Profitiert haben davon natürlich unsere Aussteller. 

Jetzt, zu Anfang der Hauptferienzeit werden wir natürlich noch eine Schippe darauflegen. Mit über 60 Ausstellern ist das Hafengelände und der Rosengarten aber auch für dieses Mal voll ausgebucht und wir sind erneut sehr gespannt auf den Marktverlauf. Schmuck- wie Textildesigner, Drechsler , Sattler und Taschenmacher, Töpfer und Glasbläser, Objektkünstler, Fotografen und verschiedene Anbieter  mit dekorativen Dingen stellen aus, ergänzt wird der Markt durch unsere Anbieter besonderer Spezialitäten wie Naturseifen, Feinkostartikel , aussergewöhnliche Gewürze , Käsespezialitäten, Liköre, aber auch süße Dinge wie Nougat und Lakritze oder Leckereien für unsere vierbeinigen Freunde.

Freuen tun wir uns auf unsere vorführenden Kunsthandwerker, darunter auch auf Heiko Wussow aus Malente, der wieder die Kunst der Kettensägerei vorführen wird und sicherlich einige schöne Tierfiguren vor Ort herstellen wird. 

Eine vielseitigen Gastronomie verwöhnt Besucher wie Aussteller gleichermaßen.

Geöffnet hat unsere Veranstaltung an allen drei Tagen Freitag bis Sonntag jeweils von 10 bis 20 Uhr. Besucher benutzen bitte die öffentlichen Parkplatze im ganzen Ort. In wenigen Minuten ist man dann an unserer Marktfläche.

Hier einige Bilder von unserer Erstveranstaltung im Mai :

 

 

Ein heißes (arbeitsreiches) Wochenende steht bevor.....

Ja es fing heiß an, zumindest in Braunschweig . Wir erlebten gestern den wärmsten Tag des Jahres, eine absolute chaotische Anfahrt mit 8 Stunden Fahrzeit von der Ostsee bis Braunschweig, über 4 Stunden standen wir im Stau. Dadurch passierte etwas , was in 13 Jahren Handgemacht noch nicht im Ansatz passiert ist. Wir kamen zu spät zum eigenen Marktaufbau. Statt 19 Uhr ging es erst um 20.30 los, und das dann auch noch mitten in heftigen Unwettern mit Starkregen, Blitz und Donner. Immerhin bauten in diesem Durcheinander noch 28 unserer 42 Aussteller Ihre Stände auf. Hier einmal vielen Dank an alle für Eure Geduld und Euer Verständnis.

Und heute am Freitagmorgen sah die Marktwelt schon wieder anders aus. Sonnige 21 Grad laden zum Marktbesuch.

Bestauntes Objekt auf dem Magnikirchplatz sind natürlich die Braunschweiger Waschfrauen der Künstlerin Christel Lechner , die bei uns zu Korbfrauen oder Kleidermodels mutieren.

 

 

Vorbericht vom 19. Juni 2017

Gleich mit 2 tollen Veranstaltungen erleben wir den Sommeranfang in diesem Jahr :

Auf Einladung des Tourismusvereins sind wir zum zweiten Mal Gast beim Haffkruger Fischdorf. Über 40 Aussteller

aller kreativen Bereiche, vom Schmuckdesigner bis zum Kettensäger zeigen Selbsthergestelltes und ausgefallene Dinge,

die es eigentlich nirgendwo im Handel zu kaufen gibt - Kurioses eben....

Wir freuen uns auf einen tollen Markt mit "Handgemacht" , dazu einem bunten Unterhaltungsprogramm mit viel Musik und ansprechender Gastronomie.

Unsere bisherigen Veranstaltungen im Haffwiesenpark verliefen über alle Maßen erfolgreich für die Aussteller.

Die Veranstaltung ist komplett ausgebucht. Besucher benutzen bitte die öffentlichen Parkplätze in Scharbeutz-Haffkrug .

Geöffnet hat der Markt an allen drei Veranstaltungstagen jeweils von 10 - 20 Uhr.

und dann natürlich einer unserer Toppmärkte des Jahres :

Tradition pur - und einen tollen Markt erwarten Besucher wie Aussteller auf unserer Veranstaltung mitten im angesagten Magniviertel in Braunschweig.

Auch hier sind wir komplett ausgebucht, der Magnimarkt ist schon immer einer unserer gefragtesten Veranstaltungen. 45 besondere ausgesuchte Kunsthandwerker und Künstler

aller Couleur stellen hier aus, wir werden auch in Braunschweig wieder eine ansprechende Marktveranstaltung erleben.

Am Freitag und am Samstag jeweils von 11 - 20 Uhr, am Sonntag von 11-18 Uhr . 

Schwierig ist natürlich die Parksituation rund um Magni . Wir und unsere Besucher sind auf öffentliche Parkflächen angewiesen.

Wer die Braunschweiger Schloßarkaden und dann dieses geile Haus sieht, ist schon fast bei uns.... der Eingang zum Magniviertel.

 

Unser Jubiläumsmarkt in Wustrow - Zum 20. Mal sagen wir Danke

Wir hatten uns viel vorgenommen. Beste Wettervorsagen, beste Werbung, selbst in Rostock und ums Fischland herum. 48 tolle Aussteller, ein interessiertes und auch kaufkräftiges Publikum. Und trotz alle dem war es einer unserer schlechtesten Wustrowmärkte. Die Aussteller waren zum großen Teil zwar noch sehr zufrieden, aber irgendwie kam mit der Nachmittagshitze an allen Tagen  auch immer eine lähmende Leere auf die Strandstraße. Wobei komischerweise die schwächer besuchten Tage Freitag und Samstag die besseren Verkaufstage waren.Sonntags wurde es teilweise so voll, wie wir es uns wünschen, die Umsätze der Aussteller stiegen hier aber nicht proportional mit , leider.... Sollten wir eine Note verteilen, wäre sicherlich eine 3 angebracht. Für unseren Topmarkt aber viel zu wenig. Wir denken aber, das wird sich in 5 Wochen bei unserer nächsten Wustrowveranstaltung alles wieder von selber regeln. Der Termin liegt vom 14.-16. Juli.  Die Veranstaltung ist im übrigen bereits seit langem ausgebucht,.

Die frühsommerliche Hitze schaffte auch unseren Jarun. Irgendwie typisch für diesen Markt.

Weiterlesen...

Markt Anmeldungen

unsere Webcam

Eventkalender

Juni 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Besucherzahlen

HeuteHeute2055
GesternGestern3364
WocheWoche2055
MonatMonat82080
GesamtGesamt2154148
Ihre IP:107.22.63.172
Copyraid 2010 - 2017 by bsx.de
Montag, Juni 26, 2017